Version 2019R1 (N1102) Stand 24.10.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 30. September 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • Riester-Rechner: Anpassung der Übergabe an die Vorsorgen bei Kombination einmal Auszahlung und Verrentung. Wird nun nur noch ein Vertrag angelegt (Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner/ bAV: Anpassung der Optimierungsbausteine mit negativem Beitrag und Anpassung der Berechnung des Optimierungsbausteines Essensgutscheine bei abweichendem Wert vom Maximal möglichen Wert (PRO)

Version 2019R1 (N1101) Stand 20.09.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 31. August 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • SV-Rechengrößen: Die SV-Rechengrößen gem. dem Referentenentwurf der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2019 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (Basic, Standard, PRO)
  • Einkommenssteuerrechner: Die Berechnung für das Steuerjahr 2020 wurde ergänzt. (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1100) Stand 28.08.2019

  • Kundenverwaltung: Vertragserfassung zur Risiko-Lebensversicherung wurde optimiert (Basic, Standard, PRO)
  • Kundenverwaltung: Linke Navigation: Beruf/ Einkommen/ KV wurde im Tab weitere Einkünfte/ zvE, der Erläuterungstext zur Auswahl der Erwerbseinkunft hinzugefügt (Basic, Standard, PRO)
  • Kundenverwaltung: Linke Navigation: Beruf/ Einkommen/ KV wurde im Tab Einkommensentwicklung der Einkommensverlauf erweitert. Nun werden die Einkünfte zusätzlich ab dem Ruhestand und bis zur Lebenserwartung aufgezeigt (Basic, Standard, PRO)
  • Versorgungsstatus: Hinterbliebenenversorgung wurde optimiert, sodass die Aufteilung vorhandener Todesfallleistung und Todesfallrente deutlicher wird (Basic, Standard, PRO)
  • Ruhestandsplanung: Die Ruhestandsplanung kann nun auch bei der Konstellation Erwerbstätig und Rentner aufgezeigt werden (Basic, Standard, PRO)
  • Basis-Rente (Rürup):    Der Ausdruck wurde für die Vorgabe realer Tarifdaten optimiert (Basic, Standard, PRO)
  • Riester-Rechner: In der Hochrechnung zur prognostizierten Riester-Rente wurde der Break-Even-Point, nach Laufzeit und erreichtem Alter, eingebunden (Basic, Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner/ bAV: Anpassungen zur Berechnung des AG-Zuschusses nach BRSG, bei Umwandlung von VWL (Basic, Standard, PRO)
  • AgSt, Kosten, FLV vs Fonds: Hinweistext zur Vorabpauschale wurde ergänzt (Basic, Standard, PRO)
  • Privatbilanz: Aus der Ruhestandsplanung wird nun das gebildete Kapitalkonto mit in der Privatbilanz aufgeführt (Basic, Standard, PRO)
  • Altersrenten-Check: Aus dem Altersrenten-Check können nun, entweder die Rente gemäß Renteninformation oder die hochgerechnete Rente an die Vorsorgen + Anlagen übergeben werden (Basic, Standard, PRO)
  • Erwerbsminderungsrente: Die Beschreibungstexte passen sich nun der Auswahl, Näherungsverfahren oder Renteninformation, an (Basic, Standard, PRO)
  • Erwerbsminderungsrente: Der paritätische Beitragssatz zur Krankenversicherung wurde beim Szenario ohne Anspruch, auf 14,0 % voreingestellt. (Basic, Standard, PRO)
  • Hinterbliebenenrente: Im Ausdruck wird nun die Umrechnung der einmaligen Todesfallleistung in eine mtl. Rente ausgewiesen (Basic, Standard, PRO)
  • Krankentagegeld-Rechner: Bezeichnungen wurde je nach Krankenversicherungsstand angepasst. (Basic, Standard, PRO)
  • Krankentagegeld-Rechner: Krankentagegelder zu unterschiedlichen Karenztagen können im Verlauf eingesehen werden (Basic, Standard, PRO)
  • Unfall-Renten-Rechner: Bezeichnung wurde von Berufs-/ Freizeitunfall in Arbeits-/Wege- und Freizeitunfall geändert, Im Tab Benötigte Grundsummen wurde ein Hinweistext zum Verlust des Arbeitseinkommens (Barwert) eingebunden (Basic, Standard, PRO)
  • Lebenserwartung: Der Rechner Lebenserwartung wurde um die Laufzeiten der angezeigten Lebenserwartungen ergänzt. Die Laufzeit von heute bis zum Ruhestandsbeginn und die Laufzeit ab erfassten Rentenbeginn bis zum Ableben kann nur direkt eingesehen werden (Basic, Standard, PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 31. Juli 2019 (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1099) Stand 26.07.2019

  • Gesamtausdruck: Optimierte Speichernutzung (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1098) Stand 17.07.2019

  • Kundenverwaltung, Berufsgruppenauswahl: Berücksichtigung der Berufsgruppe Berufs-/ Erwerbsunfähig aktualisiert. Bei der Berufsgruppen-Auswahl Berufs-/ Erwerbsunfähig wird der Rentenbeginn nun automatisch als Zahlungsende in der Ruhestandsplanung berücksichtigt (Basic, Standard, PRO)
  • Kundenverwaltung, Beruf/ Einkommen/ KV: Über ein Taschenrechner-Symbol kann eine monatliche Rente aus der Jahreszahlung ermittelt werden. (Basic, Standard, PRO)
  • Kundenverwaltung, Beteiligungen in der Ruhestandsplanung: Beiträge zu erfassten Beteiligungen werden in der Ruhestandsplanung in den Nettoausgaben gesondert ausgewiesen (Basic, Standard, PRO)
  • Kundenverwaltung, Eingabehinweise: Visueller Hinweis zur fehlenden Eingabe in der Vertragserfassung, wurde bei Personen- /Sachversicherungen und bei der Berufsgruppenwahl Rentner angepasst (Basic, Standard, PRO)
  • LV-/RV-Analyse – kündigen?: Manuell erfassbarer Beitragsverlauf, über die weiteren Zuzahlungen, wurde in die Effektivzinsberechnung im Analyseergebnis ergänzt (PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 30. Juni 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • Rentenwerte: Anpassung des aktuellen Rentenwerts zum Stand 01.07.2019 (Ost 31,89 € / West 33,05 €) (Basic, Standard, PRO)
  • Sparzielfinanzierung: Erweiterung der Steuerparameter für die Einzahlungs-/ Auszahlungsphase nach dem Investmentsteuerreformgesetz (Basic, Standard, PRO)
  • Historische Charts: Aktualisierung zum Stand 30.06.2019. (Basic, Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner / bAV: Im Gehaltsrechner wird ab dem Prognosedatum 01.07.2019 die Erhöhung der Gleitzone auf 1.300 € berücksichtigt (Basic, Standard, PRO)
  • Ruhestandsplanung Ausdruck: Bei erfassten eheähnliche Gemeinschaften und eingetragene Lebenspartnerschaft, werden nun beide Personen auf dem Deckblatt abgebildet (Standard, PRO)
  • vermietete Immobilie Ausdruck: folgende Informationen wurden erweitert: Bruttomietrendite, Nettomietrendite, Objektrendite und Eigenkapitalrendite (PRO)

Version 2019R1 (N1097) Stand 11.06.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 30. April 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • Sparzielfinanzierung: Erweiterung der Steuerparameter für die Einzahlungs-/ Auszahlungsphase (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1096) Stand 16.05.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 30. April 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • Stammdaten: Unter den erweiterten Einstellungen der Kirchensteuer (weises Blatt) kann nun angegeben werden, ob die Kappung der Kirchensteuer vorgenommen werden soll. Der Kappungssatz ist vom Bundesland abhängig. (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1095) Stand 02.04.2019

  • Kundenverwaltung Darstellung zu versteuerndes Einkommen: Die Darstellung der Ermittlung des zu versteuernden Einkommens wurde um den Versorgungsfreibetrag EStG § 19 Ab. 1 und den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende § 24b EStG in der Ergebnisanzeige als ausgewiesene Position ergänzt. (Basic, Standard, PRO)
  • Ruhestandsplanung/ Schichtenvergleich: Der Ausdruck wurde um die Vorgabe realer Tarif-Daten aus der Schichtenoptimierung, die über die Ruhestandsplanung oder über den Schichtenvergleich/Optimierung vorgegeben werden können, ergänzt. Der freiwillige Krankenversicherungsstand wird im Schichtenvergleich zu Grunde gelegt, sofern keine gesetzlichen Vorsorgen Schicht 1 erfasst wurden. (Basic, Standard, PRO)
  • Riester-Rechner: Im Riester-Rechner wurde der Ausdruck für die Analyse von Bestandsverträgen angepasst. (Basic, Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner: Im Ausdruck der DATEV-konformen Gehaltsabrechnung wurde der ausgewiesene Krankenversicherungssatz auf zwei Nachkommastellen erweitert, so wie in der Berechnung immer mit zwei Nachkommastellen gerechnet wurde (PRO)
  • AgSt, Kosten, FLV vs. Fonds, Kosten-Rechner: Die Kostenerfassung wurde um die Kosten auf Umschichtungen erweitert (Basic, Standard, PRO)
  • LV-/RV-Analyse – kündigen?: Die Analyse von LV-/RV-Verträgen inkl. dynamisch gezahlten Beiträgen wurde angepasst und erweitert (PRO)
  • Erwerbsminderungsrenten-Rechner: Grafik zum Lebensarbeitseinkommen im Ausdruck angepasst. Die Krankenversicherungsauswahl im Szenario BU ohne gesetzlichen Anspruch, wurde erweitert. Es stehen nun folgende Krankenversicherungen zur Auswahl: pflichtversichert, freiwillig gesetzlich und Privatversichert (Basic, Standard, PRO)
  • Erbschaftssteuer-Rechner: Die Berücksichtigung von Verbindlichkeiten wurde in der Grafik visuell optimiert (PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand 30. März 2019 (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1094) Stand 08.03.2019

  • Netto-Renten-Rechner: Der Netto-Renten-Rechner wurde so erweitert, dass auch die Jahre vor dem Ruhestandbeginn betrachtet werden können. Somit können die Auswirkungen von einmaligen oder ratierlichen Auszahlungen simuliert werden, die vor dem Ruhestandbeginn liegen. Weiterhin besteht nun die Möglichkeit „Abfindungen“ als ratierliche oder einmalige Auszahlung, auswählbar unter der Schicht 3, zu simulieren. In diesem Zusammenhang können Beiträge nach § 187a SGB VI an die Gesetzliche Rentenversicherung berücksichtigt werden, die der Versicherte oder dessen Arbeitgeber zahlt, um Rentenabschläge auszugleichen, die durch die vorzeitige Inanspruchnahme der Altersrente entstehen. Diese Zahlungen müssen in der Kundeverwaltung im Menü Beruf/Einkommen/KV über den Reiter „weitere Einkünfte/zvE“ als weitere Bruttoeinkünfte erfasst werden. (PRO)
  • Vermietete Immobilie: Es werden zusätzlich zum Effektivzins nun auch folgende Renditen ermittelt: Brutto- / Nettomietrendite, Eigenkapitalrendite und Objektrendite. (PRO)
  • Krankentagegeldrechner: Es kann nun optional die Rundungsvorschrift auf volle Euro statt auf volle 5 Euro ausgewählt werden (Basic, Standard, PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Februar 2019 (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1093) Stand 10.02.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Januar 2019 (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1092) Stand 21.01.2019

  • SV-Rechengrößen: Erweiterung der SV-Rechengrößen mit Anpassung der Werte auf den Stand 2019 (Basic, Standard, PRO)
  • Inflationsrechner: Anpassung der Werte und Beispiele auf den Stand 12/2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2019R1 (N1091) Stand 14.01.2019

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Dezember 2018 (Basic, Standard, PRO)
  • Historische Charts: Aktualisierung zum Stand 31.12.2018. (Basic, Standard, PRO)