Updatenews FinanzPlaner24 2018

Version 2018R1 (N1085), Stand 07.08.2018

  • Förderanalyse: Es können nun einzelne Durchführungswege ausgeblendet werden (Standard, PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Juli 2018 (Basic, Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner / bAV: Für die neue bAV kann nun die – Auswirkung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes für den Arbeitgeberzuschuss simuliert werden. Diese gilt für alle Neuabschlüsse in den Durchführungswegen Direktversicherung, Pensionskasse und Pensionsfonds. Die Höhe des Arbeitgeberzuschusses beträgt 15% des Arbeitsnehmerumwandlungsbetrags, sofern der Arbeitgeber durch die Umwandlung eine Sozialversicherungsersparnis hat. (Basic, Standard, PRO)
  • Kostenrechner: Es kann nun für den Ausdruck optional die Effektivkostenquote ausgewählt werden. (PRO)
  • Kundenverwaltung: Die Berufsgruppe Richter wurde ergänzt. (Basic, Standard, PRO)
  • Bundesbesoldungstabellen: Ergänzung der Tabellen 2019 und 2020 (PRO)

Version 2018R1 (N1084), Stand 13.07.2018

  • Rentenwerte: Anpassung des aktuellen Rentenwerts zum Stand 01.07.2017 (Ost 30,69 € / West 32,03 €) (Basic, Standard, PRO)
  • Historische Charts: Aktualisierung zum Stand 30.06.2018 (Basic, Standard, PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Juni 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1083), Stand 13.06.2018

  • Kosten-Rechner: Im Kosten-Rechner besteht nun die Möglichkeit linear steigende/fallende Kosten zu erfassen (PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Mai 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1082), Stand 28.05.2018

  • Kundenverwaltung: Neue Funktion zur temporären Anonymisierung wurde in der Menüleiste ergänzt (erstes Symbol rechts in der Navigation neben der Eingabe des Prognosedatums). Damit haben Sie die Möglichkeit alle personenbezogenen Daten temporär unkenntlich zu machen. Durch erneutes Klicken werden die Daten wieder lesbar. Sie können Die Funktion dafür nutzen um einen Kundenfall z.B. via Desktop Sharing zu besprechen, ohne personenbezogen Daten preiszugeben. (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1081), Stand 04.05.2018

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand April 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1080), Stand 23.04.2018

  • Riester-Rechner: Es können nun im Reiter ‘Hochrechnung’ optional Real-Daten einer Gesellschaft hinterlegt werden (Basic, Standard, PRO)
  • Kosten-Rechner: Es können nun zusätzliche Zahlungen über die Schaltfläche neben der Sparrate erfasst werden. Bei den Ausgabeaufschlägen und Verwaltungskosten kann nun vorgegeben werden, ob der Anteil im Beitrag enthalten ist, oder prozentual davon berechnet werden soll. (PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand März 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1079), Stand 23.03.2018

  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Februar 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1079), Stand 19.02.2018

  • Gehaltsrechner / bAV: In der Arbeitgeberansicht des Gehaltsrechner kann für den Arbeitgeber die Auswirkung der Förderung nach § 100 EStG nun optional ausgeblendet werden
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Januar 2018 (Basic, Standard, PRO)

Version 2018R1 (N1078), Stand 31.01.2018

  • Gehaltsrechner / bAV: In der Arbeitgeberansicht des Gehaltsrechner kann für den Arbeitgeber die Auswirkung der Förderung nach § 100 EStG (Förderung Niedriglohnsektor) dargestellt werden. Voraussetzung sind unter anderem ein Arbeitnehmer Brutto kleiner 2.200 €, es muss sich um das erste Anstellungsverhältnis handeln (keine Steuerklasse 6) und der AG muss einen Mindestbeitrag von 20 € p. m. leisten (Basic, Standard, PRO)
  • Gehaltsrechner – Netto-Lohnoptimierungen: Der Baustein Werbeflächenmietvertrag wurde standartmäßig auf die Verrechnung „on-top“ umgestellt. Das FG Rheinland-Pfalz hat am 23.11.2016 – 2 K 1180/16 ein Urteil gesprochen, in dem dieser Baustein bei einer Sozietät von Steuerberatern und Rechtsanwälten aberkannt wurde. Gegen das Urteil wurde Revision beim BFH eingelegt, so dass es noch keine höchstrichterliche Entscheidung gibt. Es wird empfohlen, diesen Baustein nur noch „on-top“ zu verwenden und über einen separaten, vom Arbeitsvertrag losgelösten Vertrag, abzuwickeln. (PRO)
  • Finanzierungsrechner / Darlehenserfassung: Bei Darlehen mit endfälliger Tilgung kann jetzt bei der Ansparung festgelegt werden, nach welcher Steuervorschrift die Geldanlage, die zur späteren Tilgung angespart wird, berechnet werden soll. Die Parameter können über das weise Blatt, rechts neben der Auswahl, festgelegt werden (Standard, PRO)
  • Historische Charts: Aktualisierung zum Stand 31.12.2017. (Basic, Standard, PRO)
  • DAX/Gold/REX + Umlaufrendite: Aktualisierung der Daten zum Stand Dezember 2017 (Basic, Standard, PRO)

 

Erfahrungen & Bewertungen zu FinanzPortal24 GmbH
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an und wählen Sie die
gewünschten Pakete die Sie testen möchte

Zünden Sie den Beratungsturbo!

Melden Sie sich für unseren Betatest an und erleben Sie eine neue
Dimension der Finanzberatung
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
Updates & News FinanzPlaner Online

Tragen Sie sich jetzt ein, um exklusive Informationen zum FinanzPlaner Online sowie weitere Insiderinformationen zu erhalten - zugeschnitten auf Ihre Interessen.

close-link
News & Updates FinanzPlaner Online
 
close-link
WICHTIGE Information
 
Die Bestellung der Demoversion "Paket Versorgungsstatus" ist ab Montag, den 29.10.2018 möglich.

Vielen Dank.
 
close-link