Liebe Geschäftspartner, Anwender und Interessenten der FinanzPlaner-Software,

nachdem die DIN 77230 als erste “echte” DIN-Norm für die Finanzberatungsbranche am 18.01.2019 offiziell veröffentlicht wurde, beginnt jetzt ab Mitte März die Software-Zertifizierung unserer neuen DIN-Analysesoftware beim DEFINO-Institut. Damit nähern wir uns der Zielgeraden, dem offiziellen Produktlaunch des FinanzPortal24-Analysetools zur neuen DIN 77230, der Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte. Im Mai folgt der Verkaufsstart für die FinanzPlaner-Online-Tools, als die erste Online-Beraterplattform in der Microsoft Azure-Deutschland-Cloud.

Doch nur die reine DIN-Analyse für Sie zu entwickeln, das ist uns nicht genug. Wir möchten, dass Sie begeistert sind. Deshalb leiten wir in dem neuen Beratungsflow direkt aus der DIN-Analyse in die individuelle Beratung des Versorgungsstatus (alle Versorgungslücken auf einer Seite) und die dazugehörigen Einzelrechner über. Hierüber sind in der neuen Cloudanwendung gleich alle biometrischen und existenzgefährdenden Einkommensrisiken und Bedarfe berechenbar.

Über entsprechende Schnittstellen gelangen Sie aus der individuellen Beratung mit Bedarfsermittlung direkt in die Versicherungsvergleiche der marktführenden Vergleicher für die Sparten LV/BU/KV/Sach. Der gesamte Analyse- und Beratungsprozess wird IDD-konform dokumentiert.

Schaubild Finanzanalyse DIN 77230

Selbstverständlich können sämtliche Kundenfälle aus der bisherigen Offlineversion des FinanzPlaner (Basic, Standard, PRO) in die neue Cloudanwendung importiert werden. Demnach können Sie für alle je berechneten Kundenfälle, dann auch den ganzheitlichen Beratungsansatz anbieten und Ihre Kundenfälle nach der neuen DIN 77230 analysieren.

Ihre Geduld und das Warten werden belohnt. Ganz bewusst haben wir uns mit Einzelheiten zur neuen Online-Software, Pricing, Schnittstellen, Datenimporten, Datenzulieferungen mittels Endkunden-App, etc. zurückgehalten. Wir werden Ihnen das ganze Paket bieten und Sie werden begeistert sein. Ab April werden wir in kurzen Abständen Einzelheiten verraten und im Mai unsere Software veröffentlichen.

Zwischenzeitlich könnten Sie andere Softwaren testen, um den Blick zu schärfen für die Unterschiede.

Mit FinanzPortal24 werden Sie die modernste Beratungslandschaft erleben und die erste überhaupt, die es als Cloudanwendung in der Microsoft-Azure-Deutschland-Cloud gibt.

Beraterzertifizierung:

Zwei unserer Mitarbeiter, Sebastian Lerbs und Oliver Nitsch, wurden zwischenzeitlich beim DEFINO-Institut zum Prüfer für die DEFINO-Beraterzertifizierung ausgebildet. Über die kommenden Bildungsangebote der führenden Bildungsdienstleister, wie z.B. die DMA, Campus-Institut oder Going-Public werden die neuen Bildungsangebote zeitnah veröffentlicht. Damit bieten wir Ihnen das komplette Paket.

Wir bedanken uns für Ihr zahlreiches Interesse zum FinanzPlaner Online – Finanzberatung in der Cloud.

Weitere Informationen zum Live-Start und Ihren Vorteilen als Anwender erhalten Sie in regelmäßigen Abständen ab April.

Mit ganz herzlichem Dank und lieben Grüßen,
Ihr FinanzPortal24-Team