„Finanzanalyse DIN 77230“ & „Biometrische Risiken“ im FinanzPlaner Online – Die Zukunft der Finanzberatungs-Software

Dortmund, Oktober 2019

Westfalenhallen Dortmund im Herbst 2019 – zwei Messetage fest in der Hand der Versicherungsbranche. Am 23. & 24. Oktober 2019 strömten auch in diesem Jahr die Versicherungsmakler und Finanzberater aus der gesamten Bundesrepublik in Scharen zur Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche. Neben 358 Fachausstellern konnte die diesjährige DKM ca. 17.500 Messebesucher verzeichnen, die sich zu den aktuellen Themen der Branche informieren lassen wollten.

Podiumsdiskussion zum Thema DIN 77230 als Zuschauermagnet

Am ersten Messetag nahm Hubertus Schmidt (Geschäftsführer FinanzPortal24) als Diskussionsteilnehmer zum Thema „DIN 77230: Glücksfall für die Branche oder Rohrkrepierer?“ teil. Der interessante Austausch zwischen Dr. Klaus Möller (Vorstand DEFINO Institut für Finanznorm AG), Rolf Schünemann (Vorstandsvorsitzender BCA AG), Lars Volkmann (Vertriebsvorstand Vereinigte Postversicherung VVaG) und Hubertus Schmidt, lockte das Fachpublikum. Die gut besuchte Podiumsdiskussion wurde von Prof. Dr. Hans-Wilhelm Zeidler (Geschäftsführer Zeidler Consulting GmbH) moderiert.

Pakete „Biometrische Risiken“ und „Finanzanalyse DIN 77230“ nun verfügbar

Live am Messestand konnten sich Interessenten von den vielen Vorteilen und Möglichkeiten der neuen cloudbasierten Webanwendung „FinanzPlaner Online“ überzeugen. Des Weiteren verkündete das Unternehmen, dass das Produkt offiziell ab dem 31.10.19 getestet und erworben werden kann. Aktuell enthält der neue FinanzPlaner Online die vom Defino-Institut zertifizierte DIN-Analyse nach DIN 77230 – „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ und die damit in Verbindung stehenden Tools rund um die Themen Versorgungsstatus und biometrische Versicherungsrisiken. Weitere vier Kompetenzpakete sollen im Jahr 2020 folgen.

Die Vorstellung der Software mit der prozessbasierten Nutzerführung ließ das Potential der Cloud-Software erahnen, zumal mit den namhaften Kooperationspartnern, wie Morgen & Morgen, Mr-Money, Blau direkt und Fondskonzept schon jetzt führende Tarifvergleicher und MVPs integriert wurden. Diese Kombination aus Technik, Partnern und Kompetenz in der Endkundenberatung, wie Sie FinanzPortal24 lebt, wird den Berateralltag maßgeblich beeinflussen.

Neben der Vorstellung des neuen FinanzPlaner Online ist auch die Atmosphäre auf der Leitmesse der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche immer wieder ein Highlight für das Messeteam von FinanzPortal24. Viele Impressionen, Fachgespräche mit Kollegen, der positive Erfahrungsaustausch mit Kunden und die Kontaktaufnahme zu bestehenden und potentiellen neuen Kunden und Kooperationspartnern bescherten dem Team um Geschäftsführer und Softwarepionier Hubertus Schmidt zwei äußerst erfolgreiche Tage auf der DKM in Dortmund.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte nach DIN 77230 in unserem Fachbeitrag und tragen Sie sich in unseren Informationsverteiler ein.

DKM Messeteam 2019