Wissensdatenbank - FinanzPlaner Offline

Suchen Sie die Antworten auf Ihre Fragen – einfach, schnell und zuverlässig.

Wie funktioniert die Versionsumstellung / ein Upgrade?

Navigation:

Um die FinazPlaner-Version von beispielsweise FinanzPlaner Basic auf FinanzPlaner PROfessional umzustellen, muss zunächst das Hauptmenü der Software aufgerufen werden.

Hier kann über die Freischaltung oder das Schlüssel-Symbol   die gewünschte Version ausgewählt werden.

Hinweis: Sollte die Versionsauswahl nicht zur Verfügung stehen, klicken Sie hier.

 

Nachdem die Version ausgewählt wurde, muss im unteren Teil der Bestellseite die neue gewünschte Version ausgewählt werden.

Welche Lizenz, Haupt- oder Nebenlizenz und welche Anzahl, soll beantragt werden?

Lizenz_upgrade_FinanzPlaner.png

Nun kann oben rechts die Bestellung ausgedruckt werden. In der Druckauswahl benötigen Sie lediglich die Punkte „Bestellung FinanzPlaner“ + „Lizenzvereinbarungen FinanzPlaner“, um den Bestellvorgang abzuschließen.

Kurzfassung:

Lizenz_Upgrade_ein_Blick.png

War dieser Artikel hilfreich?
0 Von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir den Artikel verbessern?
Vorheriger Artikel Was ist der Unterschied zwischen einer Haupt- und einer Nebenlizenz?
Nächster Artikel Wie funktioniert ein Lizenztausch bei der FinanzPlaner-Software zur Installation?
Table of Contents
Erfahrungen & Bewertungen zu FinanzPortal24 GmbH